hr-text - Videotext online

 121        hr-text Mo 15.10.18 19:33:27
                                        
   NACHRICHTEN                   Hessen 
                                        
 ZUGTEILE WERDEN NACH BRAND UNTERSUCHT  
                                        
 Nach dem Brand eines ICE-Fernzugs auf  
 der Schnellstrecke Frankfurt-Köln be-  
 ginnen die Untersuchungen zur Ursache  
 in zwei Werken der Deutschen Bahn.     
                                        
 "Der vordere Zugteil wird im ICE-Werk  
 in Frankfurt-Griesheim untersucht, der 
 hintere vom Brand direkt betroffene    
 Zugteil wird nach Krefeld gebracht",   
 sagte ein Sprecher der zuständigen Bun-
 desstelle für Eisenbahnunfalluntersu-  
 chung am Montag.                       
                                        
 Auslöser des Brandes war nach ersten   
 Erkenntnissen der Bundespolizei ein    
 technischer Defekt. Die Strecke bleibt 
 bis auf Weiteres gesperrt.             
   Hessen regional 114/115       >> 122 
   -    +     RheinMain       Wetter     
Inhaltsverzeichnis herunterladen [pdf-Download]