hr-text - Videotext online

 117        hr-text Fr 19.08.22 21:14:49
                                        
   NACHRICHTEN                   Hessen 
                                        
 Grundsteuer-Belastung in Hessen hoch   
                                        
 Die Steuerbelastung aus der Grundsteuer
 ist in Hessen im Ländervergleich hoch. 
                                        
 Im Jahr 2021 lag sie bei durchschnitt- 
 lich 201 Euro pro Kopf, wie aus einer  
 am Freitag verbreiteten Studie der Be- 
 ratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) 
 hervorgeht. Höher war der Wert mit 216 
 Euro nur in Nordrhein-Westfalen.       
                                        
 Auch mit dem durchschnittlichen Grund- 
 steuer-Hebesatz liegt Hessen mit 482   
 auf Rang zwei im Ländervergleich. 19   
 von den 50 Kommunen mit den höchsten   
 Hebesätzen liegen in Hessen. Bundeswei-
 te Spitzenreiter: Lorch (Rheingau-Tau- 
 nus) und Lauertal (Bergstraße).        
   Übersicht 112                 >> 118 
   -    +     RheinMain       Wetter     
Inhaltsverzeichnis herunterladen [pdf-Download]